a+ Prix Média – für journalistisch exzellente Arbeit

Nach 20 Jahren war es an der Zeit, die Vergabe des Prix Média zu überdenken.
Das Resultat in zwei Sätzen: Infolge der Transformation der Medien ist ein besonders hochwertiger, unabhängiger Wissenschaftsjournalismus gefragt. Newsroom der Wissenschaft – alle Medienkanäle werden beim Prix Média bespielt. Mit Blick auf die Digitalisierung wird der journalistische Nachwuchs gefördert, gesucht sind junge Talente für den a+ Prix Média Newcomer.

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz anerkennen mit den beiden Preisen die wichtige Rolle von Journalistinnen und Journalisten im Zeitalter der Digitalisierung mit Algorithmen, Fake News und Schreibrobotern. Medienschaffende erarbeiten komplexe Themen, bündeln Fakten, hinterfragen und schreiben ihre Erkenntnisse für ein breites Publikum.

Die Preise werden im Rahmen der Jahresversammlung der Wissenschaftskommunikation ScienceCommm’19 verliehen.

schliessen